Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Maker Space @ Future Party Lab: Reinigungsmittel selbst herstellen

16. Oktober, 11:3022:00

Einladung zum Future Party Lab Fokuslabor – Das Innovationslabor für eine nachhaltige und klimafreundliche Clubkultur

Am 16. Oktober 2019 lädt das Future Party Lab Vertreter*innen aus Nachtleben und Nachhaltigkeit sowie interessierte Clubgänger*innen ein, gemeinsam innovative Konzepte für eine nachhaltige und klimafreundliche Clubszene zu entwickeln. In Design Thinking-Labs und Workshops entstehen konkret umsetzbare Lösungen, die Clubtopia zur Clubrealität werden lassen. In Design Thinking-Labs und Workshops entstehen konkret umsetzbare Lösungen, die Clubtopia zur Clubrealität werden lassen. Wir bieten dir den Raum, kreativ zu werden, dich mit spannenden Menschen zu vernetzen und dich und deine Ideen weiterzuentwickeln. Sei dabei und gestalte mit uns Clubtopia, wo Feierkultur, Klimaschutz und soziale Verantwortung zusammenfinden!


Maker Space: Reinigungsmittel selbst herstellen

Nach der Party soll es wieder sauber werden. Dabei kommen häufig leider industrielle Reinigungsmittel zum Einsatz, deren Verpackung und Inhaltsstoffe unsere Umwelt belasten. Im Maker Space lernt ihr mit uns wie wir ökologisch Reinigungsmittel für Bar, Tanzfläche und Toiletten herstellen können. Wenn du dein Ergebnis mit nach Hause nehmen willst, bring Behälter zum Abfüllen mit!


Die Teilnahme ist kostenfrei. Da die Platzanzahl in den Design Thinking Labs und Workshops begrenzt ist, bitten wir dich um Anmeldung unter https://eveeno.com/FuturePartyLab2

Kontakt für Rückfragen: hello@clubliebe-festival.org

Die Future Party Labs sind ein Teil des Projektes Clubtopia, das sich dem Klima- und Umweltschutz in der Clubszene widmet. Clubtopia ist ein Kooperationsprojekt des BUND Berlin und des clubliebe e.V. sowie der Clubcommission Berlin und wird gefördert von der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. Urban Design Thinking und Protellus, die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, das Zentrum für Nachhaltigen Tourismus und die LiveKomm unterstützen das Projekt.

Hier geht es zum Facebook-Event

Details

Datum:
16. Oktober
Zeit:
11:30 – 22:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

:// about blank
Markgrafendamm 24c
Berlin, 10245