Der Zero Waste e.V. auf dem Klimastreik am 20. September 2019
Foto: Norah Charlotte Allen

Der Zero Waste e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die Müllvermeidung und -reduzierung bundesweit voranzutreiben.

Wir wenden uns damit an Privatpersonen, Unternehmen und Politik, um gemeinsam mit Bündnis-Partner*innen die Müllproblematik bekannt zu machen, zu nachhaltigen Veränderungen in allen Bereichen zu motivieren sowie mittels Umweltbildung und Aktionen eine aktive Mitwirkung für eine müllfreie Welt zu befördern.

Ob Neu-Interessierte oder Zero Waste-Guru – schließ dich uns an und mach mit!

Gemeinsam schaffen wir den Zero Waste Wandel!


Zero Waste City Training in Berlin

Wir haben das erste Zero Waste City Training in Deutschland nach Berlin geholt! Am Wochenende 12./13. November 2022 kamen über 20 Zero Waste Engagierte der Mitgliedsvereine und des Netzwerks von Zero Waste Germany zusammen, um sich weiterzubilden, zu netzwerken und best practices auszutauschen. Weiterlesen →

Einmal ohne, bitte Netzwerktreffen

Im November war es wieder soweit. Aus allen Ecken Deutschlands ist das Einmal-ohne-bitte-Netzwerk zusammengekommen, um eine Strategie für 2023 zu entwickeln. Diesmal in Berlin, in der Regenbogenfabrik in Kreuzberg, organisiert von Nika und Nina aus dem Berliner Einmal ohne, bitte Team. Hinter uns liegt ein energiegeladenes Wochenende mit Brainstorming, Strategieentwicklung, Austausch, Kampagnenplanung und Reflektion. Weiterlesen →

Podcast – neues Projekt startet

Du wolltest schon immer mal bei einem Podcast mitwirken, der Menschen zu umweltbewusstem Verhalten inspiriert und motiviert? Yeah – dann pass gut auf. 

Wir planen einen Podcast, der durch das Erzählen von lösungsorientierten, positiven Erfolgsgeschichten (In Form von Interviews) andere Menschen motiviert. Wenn du Lust hast, an dem Projekt mitzuwirken, dann schreibe am besten eine kurze E-Mail an nina.schleidt@zerowasteverein.de. Wir benötigen Unterstützung in der Recherche, Redaktionsplanung, Feinplanung der Folgen und der technischen Umsetzung/Produktion. Weiterlesen →

Praktikum bei Einmal ohne, bitte

Dich nerven die Verpackungsmüllberge und du findest verpackungsfreies Einkaufen genauso dufte wie wir?

Aktuell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für unsere Initiative Einmal ohne, bitte. Unsere Mission ist es verpackungsfreies Einkaufen aus der Öko Nische zu holen und es zum neuen Normal zu machen. Wir suchen Unterstützung bei der Betreuung der teilnehmenden Läden, bei der Prozessoptimierung und bei dem Aufbau eines Botschafter*innen-Programms. Du solltest eigenverantwortlich Themen anpacken können und siehst Nachhaltigkeit als große Chance, statt als Verzicht. – Mehr Infos zur Praktikumsstelle und Einmal ohne, bitte findest du auf unserer Website. Weiterlesen →

Austausch mit Bündnis90/Die Grünen und SPD

In einem Aktionsbündnis gemeinsam mit dem INKOTA-netzwerk e.V. hat sich unsere Politik AG im August mit Bene Lux (B90/Grüne) und Nina Lerch (SPD) getroffen, um über die Umsetzung der Zero Waste Strategie (AWK 2020-2030) zu sprechen. Wir freuen uns sehr, dass sich beide umweltpolitischen Sprecher:innen für unsere Themen Zeit genommen haben und mit uns in einen konstruktiven Austausch getreten sind. Weiterlesen →

Alle Beiträge

Möchtest du mit uns die Welt von Müll befreien? Dann bleib auf dem Laufenden und melde dich für unseren Newsletter an oder schreib uns eine Nachricht.