Umwelt- und Nachhaltigkeitsfest in Neukölln

Einmal ohne, bitte und der Zero Waste Verein sind am Sonntag, 21. Mai zwischen 12 – 18 Uhr auf dem „Neukölln Nachhaltig Fest” am Herrfurthplatz im Schillerkiez dabei. Kommt vorbei und informiert euch über verpackungsfreies Einkaufen, gestaltet euren eigenen Stoffbeutel für den nächsten Einkauf in der Bäckerei und testet bei einem kleinen Quiz euer Wissen.

Großes Clean-up im Mauerpark im Mai

Leider immer noch überall: Verpackungsmüll, Kippen, Kronkorken und anderer Müll. Achtlos in die Natur geworfen stellt er eine große Gefahr für Pflanzen, Tiere und uns Menschen dar. Deshalb befreien wir am 13.05. 11-15 Uhr den Mauerpark vom Müll. Sei auch du dabei, tue Gutes und werde aktiv! Mit etwas Glück kann sogar noch ein Gewinn mit nach Hause genommen werden. Wir verlosen einen Essensgutschein im neuen happa Restaurant der Zero-Waste-Köchin Sophia Hoffmann.

#MachsFürDeineStadt – Wer holt die meisten Geschäfte in das “Einmal ohne, bitte” Netzwerk?

Zum Auftakt der Europäischen Woche der Abfallvermeidung veranstaltet “Einmal ohne, bitte” gemeinsam mit dem Zero Waste Verein Berlin am 20.11.2021 eine Challenge der besonderen Art. In 2-er Teams sollen in zwei Stunden so viele Geschäfte wie möglich mit einem “Einmal ohne, bitte”-Sticker ausgestattet werden. Das Team, das die meisten Berliner Geschäfte in das EOB-Netzwerk holt, gewinnt und kann aus drei tollen Preisen wählen. Mitmachen können alle Berliner:innen und deren Freunde, die auch der Meinung sind, dass es zu viel Verpackungsmüll gibt und die ihren Beitrag zur Müllvermeidung leisten möchten.
Die Aktion findet am 20.11.2021 von 14 bis 17 Uhr am Helmholtzplatz (Raumerstraße/Dunckerstraße) statt…