Artlake Festival 2019 – Zero Waste Workshops

Wir freuen uns sehr, beim Artlake Festival 2019 zwei Workshops zum Thema Zero Waste anbieten zu dürfen!

Zero Waste – Müllvermeidung im Alltag und auf dem Festival

Der Workshop des Zero Waste e.V. führt auf spielerische Art in die praktische Umsetzung von Müllvermeidungsstrategien auf Festivals und im täglichen Leben ein und bietet einen leichten Einstieg in das Thema Zero Waste. Gemeinsam erarbeiten wir, welcher Müll bei Festivalbesuchen und in unserem täglichen Leben anfällt und finden Wege, wie wir unseren (Festival-)Alltag auch ganz ohne Müll zu erzeugen organisieren können. Der interaktive Workshop ist besonders für Einsteiger*innen in das Thema geeignet. Neben praktischen Tipps und Raum zum Austausch gibt es auch ein Wissensquiz und etwas zu gewinnen.

 

Fast Fashion: Von der Konsumgesellschaft zu Zero Waste

Jedes Jahr werden mehr als 100 Milliarden Kleidungsstücke produziert, die Menge hat sich dabei in den letzten Jahren verdoppelt – mit fatalen Folgen für die Umwelt. Im Workshop des Zero Waste e.V. setzen wir uns mit dem Ausmaß des Kleidungskonsums auseinander – dabei zeigen wir mögliche Auswege und Lösungsansätze für einen nachhaltigen Umgang mit Bekleidung auf.

(Foto: Artlake Festival)

Feel Festival 2019 – Zero Waste Workshops

Wir freuen uns sehr, beim Feel Festival 2019 zwei Workshops zum Thema Zero Waste anbieten zu dürfen!

Weitere Informationen (Zeiten, Ort auf dem Festivalgelände etc.) folgen.

 

(Foto: Feel Festival)

Rückblick: Zero Waste Stammtisch im April

Am 10. April fand unser Aprilstammtisch statt. In gemütlicher Runde hielt Pia einen Impulsvortrag zum Thema „Wie kommt man auf 10 L Plastikmüll in drei Monaten?“, anschließend war Raum für Diskussionen im großen und kleinen Kreis. Vielen Dank an Pia und natürlich an das liebe Team vom Board‘eau, das uns diesmal mit leckerer Spargelsuppe und Kuchen verköstigt hat. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Board‘eau am 8. Mai! Weiterlesen →