Pressemitteilung von Zero Waste Germany zur Novelle des Verpackungsgesetzes

Am 14.04.2021 fand im Umweltausschuss des Bundestages die Anhörung zur Novelle des seit 1. Januar 2019 geltenden Verpackungsgesetzes und anderer Gesetze statt, womit bestimmte Vorgaben der EU-Richtlinie 2019/904 in nationales Recht umgesetzt werden sollen. Die Neuerung sieht unter anderem eine Ausweitung der Pfandpflicht für Getränkeverpackungen und eine Förderung des Mehrwegsystems vor. Am 6. Mai wird der Bundestag über diese Gesetzesänderung beraten und abstimmen. Weiterlesen →

Für ein Silvester ohne Raketen!

Der Zero Waste e.V. begrüßt die Entscheidung der Kanzlerin und der Ministerpräsident*innen, Silvesterfeuerwerk für den kommenden Jahreswechsel einzuschränken und die Empfehlung, darauf zu verzichten. Wir bedauern aber, dass kein vollständiges Verbot beschlossen wurde.

Ein Verbot hätte nicht nur dazu beigetragen, Menschenansammlungen zu vermeiden und damit Infektionen mit dem Corona-Virus zu reduzieren. Es hätte auch Menschen und Umwelt vor Verletzungen, massenweise Müll und Feinstaub geschützt. Wir setzen uns weiter für ein Silvester ohne Raketen ein! Weiterlesen →

Solidarisch mit BlackLivesMatter, Antifa und Ende Gelände – Rassismus stoppen!

Die USA werden von den schwersten Protesten seit langem erschüttert. Am 25. Mai ging ein Video viral, das die weiße Amy Cooper zeigt, wie sie den Schwarzen Christian Cooper (die beiden sind nicht verwandt) mit falschen Anschuldigungen bei der Polizei meldet. Zuvor droht sie ihm damit und darin zeigt sich die tiefsitzende Ungerechtigkeit in der US-amerikanischen Gesellschaft: Schwarze Menschen müssen bei der Konfrontation mit der Polizei mit massiver Diskriminierung rechnen und sogar um ihr Leben fürchten. Weiterlesen →

Zero Waste Workshop – ein Frühjahrsputz ist nicht genug

Tonnen an Co2-Emissionen beim Fliegen und ein Plastikstrohhalm in deinem Getränk – hast du deswegen auch schon einmal ein schlechtes Gewissen gehabt? So geht es vielen anderen auch. Der Zero Waste e.V. nimmt zusammen mit Laura Konieczny von Zero Waste Your Life unter anderem diese Themen hinsichtlich des Zero Waste – Aspekts genauer unter die Lupe. Dabei erhältst du keine Predigt und musst nicht komplett auf das Erkunden fremder Länder, aufs Party machen und auswärts essen gehen verzichten. Du brauchst nur ein wenig Know-How, ein paar Insider-Tipps und den Mut, zu hinterfragen und umzudenken. Das alles bekommst du in diesem Workshop. Also worauf wartest du noch? Weiterlesen →

Rückblick: „Wir haben es satt“-Demo

35.000 Menschen sind am 19. Januar in Berlin zusammengekommen, um für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für Klimagerechtigkeit und gutes Essen zu demonstrieren. Getragen von einem breiten Bündnis aus Umweltverbänden und -initiativen und angeführt von einem Korso aus 171 Traktoren, hat ein bunter und lautstarker Demozug auf die Missstände in der Lebensmittelindustrie aufmerksam gemacht und ein Umdenken in der Agrarpolitik gefordert. Weiterlesen →

Containern ist kein Verbrechen!

Die beiden Studentinnen Caro und Franzi aus Bayern wurden vom Amtsgericht Fürstenfeldbruck dafür verurteilt, dass sie containert haben, also Lebensmittel aus dem Müll eines Discounters retteten. Der Zero Waste e.V. erklärt sich mit Caro und Franzi solidarisch. Wir fordern Straffreiheit für alle Lebensmittelretterinnen* und ein Ende der Lebensmittelverschwendung. Weiterlesen →